Lebenslauf merken merken/anfragen

Lebenslauf drucken drucken

 

  • Merkliste [ 0 Profil(e) ]
  • Ihre Merkliste ist leer
Geschäftsführer / General Manager, Vertrieb / Business Development, Entwicklung, Projekt Management
Stammdaten
Kandidaten-ID: 10011536_I1
Anrede:
Geburtsjahr: 1961
Projekterfahrung
Zeitraum Firma, Position, Aufgabe
08/11 - heute Interim Manager & Strategieberater (freiberufliche Tätigkeit), 1. und 2. Führungsebene, Branchenfokus: Automobil- & Nfz-Industrie, Mechatronik- & Elektronik-Industrie, Projektgeschäft im Maschinen- & Anlagenbau (Investitionsgüter) Dienstleistungen: - Ergebnisverbesserung von Unternehmen & Geschäftseinheiten - Performance-Steigerung in Vertrieb/Business Development, Projektmanagement, Entwicklung & Produktion - Restrukturierung und Turnaround Management - Change Management (Kulturwandel) - Strategieentwicklung

Branchen: Automobilhersteller u. Zulieferer, Elektronik / Elektrotechnik, Maschinenbau / Anlagenbau

08/08 - 07/11 Siemens AG (Sektor Industry, Division Mobility, Business Unit Rail Automation), Vice President Strategische Projekte für BU mit Umsatz ~€1,3 Mrd und ~6.000 Mitarbeitern, Leitung eines Restrukturierungs- und Change-Projektes (Turnaround, Prozessoptimierung, Strukturanpassung, Kulturwandel), verantwortlich für M&A-Projekte (Due Diligence, Joint Ventures, strategische Kooperationen)

Branchen: Automobilhersteller u. Zulieferer, Elektronik / Elektrotechnik, Maschinenbau / Anlagenbau

09/07 - 07/08 Siemens AG (Sektor Industry, Division Industrial Solutions, Business Unit Electronic Design Manufacturing Services), Vice President & Geschäftszweigleiter Operations, Geschäftsverantwortung mit P&L für 4 Produktionswerke für Leiterplatten- und Gerätemontage, Umsatz ~€170 Mil mit ~650 Mitarbeitern, Leitung von Produktion/Montage, Einkauf, Auftragsbearbeitung, Logistik und QM, Steigerung der wirtschaftlichen Performance, Reduzierung Kapitalbindung (Working Capital)

Branchen: Automobilhersteller u. Zulieferer, Elektronik / Elektrotechnik, Maschinenbau / Anlagenbau

01/02 - 08/07 Siemens VDO Automotive (Division Information Systems Passenger Cars), Vice President & Kundensegment-/Geschäftszweigleiter für BMW Weltgeschäft, Geschäftsverantwortung mit P&L für Fahrerinformations-/Anzeigesysteme für PKWs, SUVs und Motorräder, Umsatz ~€165 Mil, 3 Entwicklungsstandorte (neben Deutschland noch Rumänien und Australien), 4 Produktionsstandorte (neben Deutschland noch Spanien, Mexiko und Australien), Leitung von Entwicklung HW/ SW/Konstruktion, Vertrieb/Business Development und Projektmanagement mit ~100 Mitarbeitern, Organisations-Optimierung und Prozess-Stabilisierung, Business-Turnaround

Branchen: Automobilhersteller u. Zulieferer, Elektronik / Elektrotechnik, Maschinenbau / Anlagenbau

10/98 - 12/01 VDO North America (US-Tochter von Siemens VDO Automotive in Winchester/ VA, USA), VP & General Manager der Nutzfahrzeug-Division, verantwortlich für das NAFTA-Geschäft mit Nfz-OEMs Freightliner, Mack Trucks, PACCAR, Bluebird, John Deere, Caterpillar, Case, usw., Leitung von Vertrieb & Marketing, Projektmanagement und Entwicklung HW/ SW/Konstruktion mit ~120 Mitarbeitern inkl. Produktion, Restrukturierung/Sanierung und Kostensenkungsprogramme, Business-Turnaround, Neukundengewinnung, Produktionsverlagerung nach Mexiko

Branchen: Automobilhersteller u. Zulieferer, Elektronik / Elektrotechnik, Maschinenbau / Anlagenbau

01/95 - 09/98 Mannesmann VDO AG (Information Systems Commercial Vehicle Division), Abteilungsleiter mit weltweiter Verantwortung für Entwicklung, Projektmanagement und Industrial Design mit ~50 Mitarbeitern, Aufbau eines neuen Geschäftsfelds, Entwicklung von Mechatronik-Produkten & -Systemen (Kombiinstrumente, Fahrerarbeitsplätze, Bordnetze), Akquisition von Neugeschäft bei Mercedes Benz, EvoBus, VW, MAN, Neoplan, DAF, Volvo, Scania, Renault V.I., Fendt, Deutz-Fahr, John Deere, usw., Akquisition Fahrerhauskabine für VW in Brasilien

Branchen: Automobilhersteller u. Zulieferer, Elektronik / Elektrotechnik, Maschinenbau / Anlagenbau

01/94 - 12/94 Mannesmann Kienzle GmbH (Nutzfahrzeug-Sparte der Mannesmann AG), Gruppenleiter Entwicklung für System-Integration von Fahrer- und Fahrzeug-Informationssystemen, Verantwortung für Entwicklung & Projektleitung von Nfz-Instrumentierung, Fahrerarbeitsplatz- und Bordnetz-Systemen, sowie Industrial Design

Branchen: Automobilhersteller u. Zulieferer, Elektronik / Elektrotechnik, Maschinenbau / Anlagenbau

07/90 - 12/93 Mannesmann Kienzle GmbH (Nutzfahrzeug-Sparte der Mannesmann AG), Gruppenleiter Entwicklung für Nfz-Instrumentierung, Verantwortung für Elektronik-HW/SW-Entwicklung, Konstruktion und Projektleitung, Aufbau einer Entwicklungsgruppe

Branchen: Automobilhersteller u. Zulieferer, Elektronik / Elektrotechnik, Maschinenbau / Anlagenbau

04/86 - 06/90 Porsche AG (Entwicklungszentrum Weissach), Entwicklungs- und Versuchs-Ingenieur für PKW-Instrumentierung (Anzeigen/Kombiinstrumente), Bordcomputersysteme und Sensorik, Verantwortung für Definition/Spezifikation, Projektleitung und Versuch/Test

Branchen: Automobilhersteller u. Zulieferer, Elektronik / Elektrotechnik, Maschinenbau / Anlagenbau

Berufserfahrung in Jahren: 25
Zielsetzung / Schwerpunkte: Interim Management-Positionen für 1. und 2. Führungsebene, General Management/Geschäftsleitung/Geschäftsführung, Vertrieb/Business Development, Entwicklung/Engineering, Projektmanagement, Operations
Ausbildung und Studium
Studium: Diplom Ingenieur FH (Master-Abschluß) - Fachhochschule - Feinwerktechnik/Mechatronik
Bemerkung zum Studium: Produktentwicklung, Elektronik HW/SW, Konstruktion, Optik, Antriebstechnik, Automatisierungs- und Steuerungstechnik
Schulabschluss: Abitur (allg. Hochschulreife)
Schulart: Gymnasium
IT-Kenntnisse / Sprachen / Zusatzqualifikation
Sprachen: Englisch - verhandlungssicher (in Wort & Schrift) Französich - Grundkenntnisse
IT-Kenntnisse: Microsoft Office-Standard-Anwendungsprogramme (Outlook, Word, PPT, XLS), Windows XP & VISTA, SW-Entwicklungsprozess für Embedded-Systeme
Zusatzqualifikation: Siemens "General Management Course" mit Duke University & Babson College, Siemens "Advanced Management Program" (S3), Siemens "ACE" Program (Achieving Accounting & Controlling Excellence)
Angestrebte Tätigkeit
Tätigkeitsfeld: Geschäftsführung / Vorstand
Business Development / Technik
Turn-around / Change Management / Outsourcing
Regionen:
DE Deutschland

0xxxx

2xxxx

4xxxx

6xxxx

8xxxx

1xxxx

3xxxx

5xxxx

7xxxx

9xxxx

DE Österreich

Wien (1xxx)

Niederösterreich (3xxx)

Salzburg (5xxx)

Vorarlberg (69xx)

Steiermark (8xxx)

Niederösterreich (2xxx)

Oberösterreich (4xxx)

Tirol (6xxx)

Burgenland (7xxx)

Kärnten und Osttirol (9xxx)

DE Schweiz

Aargau

Appenzell Innerrhoden

Basel-Stadt

Freiburg

Glarus

Jura

Neuchatel

Obwalden

Schaffhausen

Solothurn

Tessin

Wallis

Zug

Liechtenstein

Appenzell Ausserrhoden

Basel-Landschaft

Bern

Genf

Graubünden

Luzern

Nidwalden

Sankt Gallen

Schwyz

Thurgau

Uri

Waadtland

Zürich

EU Rest Europa

Belgien

Dänemark

Finnland

Griechenland

Irland

Kroatien

Luxemburg

Niederlande

Portugal

Schweden

Slowenien

Tschechien

Zypern

Bulgarien

Estland

Frankreich

Großbritannien

Italien

Lettland

Malta

Polen

Rumänien

Slowakei

Spanien

Ungarn

EU Global

Finnland

Schweiz

Schweiz

Schweiz

Schweiz

Weitere Länder: USA, Kanada, Australien
Dieses Profil stammt von interim.top-jobs-europe.de.
Alle Rechte bei top-jobs-europe Consulting GmbH.